Samstag, 5. April 2014

Regenbogen-Reste-Schal

Passend zu meiner Tablet-Hülle habe auch aus den restlichen Resten ;) einen Schal gestrickt.


Stolze 440g bringt er auf die Waage.
Verbraucht habe ich dabei 340g aus meinen Vorräten und die restlichen 100g habe ich neu gekauft.
Da er noch pünktlich am 31. fertig geworden ist, zählt er noch in meine Statistik vom März.
Hier auch bei Ravelry zu sehen.

Wollvorrat sagt:
4kg - 360g - 160g - 590g = 2,890kg

Sonntag, 30. März 2014

Creepy & Cute

Anfang Januar habe ich eine Kleinigkeit genäht, aber vergessen euch zu zeigen.
Ein einfacher Beutel als Geburtstagsgeschenk.


Außen besteht es aus einem relativ dicken schwarz-weiß gestreiften Stoff (Sofia von Ikea) und innen ist er pastelllila mit weißen Pünktchen.
Außen creepy - innen cute ;)
Ich habe sogar daran gedacht mein Label einzunähen.




Sonntag, 23. März 2014

iRainbow

Vor ein paar Tagen habe ich mir ein hübschen neues Spielzeug aka. ein Tablet der Marke mit dem Obst zugelegt und das braucht natürlich auch entsprechendes Zubehör.
Ein Hülle habe ich zwar schon bestellt, aber bis die da ist sollte mein neues Schätzchen ja gut geschützt sein.
Also habe ich aus Resten schnell eine ganz einfache Hülle gestrickt.
Dafür habe 50g Wolle Rödel Soft Merino verbraucht.
Gestrickt habe ich mit doppeltem Faden und 6,0er Nadeln.

Fast schon ein bisschen schade, dass die Hülle nur eine Übergangslösung ist ;)

Wollvorrat sagt:
4kg - 360g - 160g - 250g = 3,230kg



Donnerstag, 20. März 2014

Noch mehr Federvieh

Begrüßt das neueste Mitglied meiner Eulen-Armee -  diese gestrickte Tasche:
Das war einfach ein Projekt zum Vorräte abbauen - schnell mal angeschlagen und in 2 Tagen nebenbei fertig gemacht.
Die Wolle ist "Taiga" von Schewe. Die hatte ich mal bei Karstadt in einem Hamster-Anfall gekauft.
200g sind für die Tasche drauf gegangen, weitere 200g warten noch auf ihre endgültige Bestimmung.
Die Wolle besteht zu 80% aus Poly, 20% aus Wolle - also irgendwie nichts was ich gerne auf der Haut tragen würde.
Verarbeitet habe ich sie mit 10er Nadeln.

Damit liegt der Wollvorrat nur noch bei
4kg - 360g - 160g - 200g = 3,28kg

Mittwoch, 5. März 2014

Rezept für einen Stufenrock


Ich ja lange nichts von mit hören lassen und ich werde wohl auch in nächster Zeit nicht so viel Zeit zum Bloggen haben - aber zur Entschädigung hab ich mal wieder eine neue Anleitung für euch :)


Ein einfacher gestrickter Stufenrock mit viel Platz für eigene Ideen. 
Der Rock wird in der Runde gestrickt und hat einen elastischen Bund. 
Die Anleitung zeigt euch wie ihr mit der Wolle eurer Wahl einen eigenen Rock plant und strickt. Es ist keine Schritt-für-Schritt-Anweisung, sondern eine Anregung und Denkhilfe.

 
 



************************

A recipe for a simple knitted tiered skirt. 
The skirt is knitted in the round and has an elastic waistband. 
The recipe shows you how to plan and calculate you skirt with your yarn of choice. 
It’s not a step-by-step pattern – it’s a recipe – an idea – an inspiration for you.



Dienstag, 31. Dezember 2013

2013 in Werken

In 2013 habe ich natürlich wieder viel gewerkelt - leider habe ich ich nicht so viel geschafft, wie ich mir vorgenommen hatte - aber trotzdem ist einiges fertig geworden und ich möchte euch einen kleinen Jahresrückblick geben.



Im Zuge eines Knitalongs bei Natron&Soda wollte ich 50.000 Maschen in einem Monat stricken - geworden sind es 100.000 und 84.000 davon gehörten zu diesem Strickrock.


  

Der Rock wurde dann auch irgendwann fertig und ist seit dem ein absolutes Lieblingsteil in meinem Kleiderschrank.


 
 

Im März war ich etwas produktiver - ich habe den Eulenpulli gestrickt, mit einem zweiten Rock angefangen, eine Patchworkdecke begonnen (aber immer noch nicht beendet -.-) und ein paar Stoffe auf dem Stoffmarkt gekauft, die noch darauf warten vernäht zu werden.


 


Im April habe ich meine erste Strickanleitung veröffentlicht - für ein Paar Stulpen mit Eulen.
Außerdem habe ich den  "My favorite Things" - Schal in Waldfarben gestrickt. 


 

Ich habe den Strickrock fertig gestellt und aus dem doch ziemlich beachtlichen Rest angefangen einen Schal mit Lochmuster zu stricken.


http://miagefluester.blogspot.de/2013/06/zweierlei-mutzen.html

Im Juni habe ich zwei Mützen nach meiner inzwischen auch veröffentlichten Anleitung gestrickt.


Außerdem habe ich ein bisschen Ohrschmuck gebastelt.


  

Im Juli habe ich etwas hinterher gehangen mit Posts - deswegen gab es im August auch die Sachen vom Juli zu sehen.
So viel war es nicht - ein bisschen Schmuck und eine Tasche zum Wenden.

September & Oktober
In den Monaten habe ich meinen Blog aus persönlichen Gründen etwas ruhen lassen und deswegen gibt es auch nichts zu zeigen.


 

Noch mehr gestricktes - ein lila Schal zu Reduzierung meiner Wollvorräte und der der Schal mit Lochmuster ist endlich fertig geworden.




Bis auf Prüfungsstress und Weihnachtsstress war nicht viel los in diesem Monat - aber ich habe es geschafft die Ableitung für mein Béret mit Zopfsmuster zu veröffentlichen.

Und meine Vorsätze fürs neue Jahr?
Mehr werkeln natürlich.
Aber vor allem die Sachen auch fotografieren und dann posten ;)

Ich wünsche euch alles einen guten Rutsch ins neue Jahr :)

Donnerstag, 5. Dezember 2013

12. DLT - Hauptsache warm.

Am Samstag war es mal wieder soweit - Fluff-Invasion in Dresden.
Eigentlich war alles wie immer. Wir waren diesmal im Hygienemuseum und dann wieder im gleichen Eiscafé wie beim 10.DLT.
Leider war das Wetter so düster, dass meine Fotos nicht wirklich gelungen sind.
Einen Schnappschuss von meinen Outfit mag ich trotzdem zeigen:

Danke an Vroni für das Foto

Etwas unscharf, dank schlechtem Licht - aber man erkennt ja das meiste.
Ich war zugegebenermaßen eher schlicht und dafür warm gekleidet.
Den Rock hatte ich letzte Woche noch spontan genäht - der Stoff zeigt eine Weltkarte in antik Optik.
Es ist ein Tellerrock und dem entsprechend nicht ganz typisch Lolita und eher "Vintage Look".

Es war schön mal ein paar neue Gesichter zu sehen und natürlich war es auch nett alle anderen mal wieder zu treffen.
Aber ich gebe es ehrlich zu - ich mag Treffen im Sommer lieber ;)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...